Merkliste
Reise merken

Smaragdgrüne Lagunen an der Adria mit EXPLORA I

10 Tage ab/bis Athen mit EXPLORA I

Nächster Termin: 05.10. - 14.10.2024 (10 Tage)
10%
Preisvorteil
Verbleibende Zeit
statt 5.850,00 € 10 Tage ab 5.265,00 € Ocean Terrace Suite | OT1, ALL IN
Jetzt Buchen

Termine | Preise | Onlinebuchung


Buchungspaket
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Terrace Suite | OT1, ALL IN
Belegung: 2 Erwachsene
5.850,00 € 5.265,00 €
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Terrace Suite | OT2 , ALL IN
Belegung: 2 Erwachsene
6.150,00 € 5.535,00 €
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Terrace Suite | OT3, ALL IN
Belegung: 2 Erwachsene
6.450,00 € 5.805,00 €
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Terrace Suite | OT4, ALL IN
Belegung: 2 Erwachsene
6.800,00 € 6.120,00 €
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Grand Terrace Suite | GT, ALL IN
Belegung: 2 Erwachsene
7.150,00 € 6.435,00 €

Buchungspaket
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Terrace Suite | OT1, ALL IN
Belegung: 1 Erwachsener
10.200,00 € 9.180,00 €
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Terrace Suite | OT2 , ALL IN
Belegung: 1 Erwachsener
10.750,00 € 9.675,00 €
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Terrace Suite | OT3, ALL IN
Belegung: 1 Erwachsener
11.250,00 € 10.125,00 €
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Terrace Suite | OT4, ALL IN
Belegung: 1 Erwachsener
11.900,00 € 10.710,00 €
05.10. - 14.10.2024
10 Tage
Ocean Grand Terrace Suite | GT, ALL IN
Belegung: 1 Erwachsener
12.500,00 € 11.250,00 €

Smaragdgrüne Lagunen an der Adria mit EXPLORA I

10 Tage ab/bis Athen mit EXPLORA I

Beschreibung

Explora Journeys - der neue Luxus auf See

Ein Traum wird wahr: Sie reisen ab/bis Athen nach Mykonos, Dubrovnik, Zadar, Fusina/Venedig, Split & Kotor. Aussichtskino pur auf EXPLORA I

Kennen Sie das, wenn etwas so schön ist, dass man es ewig anschauen möchte? So geht es Ihnen auf dieser zehntägigen All-Inclusive Luxuskreuzfahrt durch das östliche Mittelmeer. Fast immer ist Land in Sicht, Aussichtskino pur auf der EXPLORA I. Sie kreuzen durch das atemberaubende Inselparadies der Kykladen und dann durch das Adriatische Meer, entlang von u.a. Griechenland, Albanien und Kroatien. Die Temperaturen sind im Oktober angenehm, und das ist versprochen: Auf der EXPLORA I mit vier Pools und unzähligen Deckbereichen haben Sie stets einen Panoramaplatz sicher.

Ihr entspanntes Luxusschiff: die EXPLORA I von Explora Journeys

Sie haben bestimmt mitbekommen, wie es in der Reisebranche raunte, als Explora Journeys im Sommer die EXPLORA I vorgestellt hat. Explora Journeys, zur MSC-Group gehörend, zeigt, wie moderner, entspannter Luxus geht. Zum Beispiel ohne feste Restaurantzuweisungen, feste Tischzeiten oder Abendkleider. Wir waren schon an Bord, und was wir erlebt haben, war einfach unglaublich. So viel Platz, Privatsphäre, Design und echte Freiheit! Und wie zuvorkommend die Hosts waren, hat uns schier überwältigt. Von der privaten Terrasse, auch in der mit 35 qm „kleinsten“ Suite, über das Weltklasse-Niveau in den Restaurants bis zu dem Gefühl, auf einer Yacht zu reisen, hier greift alles ineinander, damit Sie den sagenhaften Ocean State of Mind fühlen.

Sonnenziele wie an einer Perlenschnur – bei angenehmen Oktober-Temperaturen

Schauen wir einmal auf die Route. Nach der Einschiffung in Piräus/Athen geht es auf die Kykladen-Insel Mykonos. Lassen Sie sich von ihr besonders lang verzaubern, auch am Abend, denn die EXPLORA I reist erst um 22 Uhr weiter. Jetzt geht es in das Adriatische Meer. Ihr nächstes Ziel ist Dubrovnik in Kroatien mit dem fast zwei Kilometer langen, weltberühmten Mauerring rund um den alten Stadtkern. Auch die Altstadt von Zadar am Tag darauf wird Sie berühren – oder zieht es Sie lieber an eine himmlische Badebucht? So abwechslungsreich geht es weiter: Ihr nördlichster Stopp ist Fusina/Venedig, bevor Sie wieder südlich reisen nach Split in Kroatien, Kotor in Montenegro und schließlich wieder Piräus/Athen.

Luxusreise mit Bestseller-Autorin: An Bord des neuen Prachtschiffs Explora I liest Hera Lind aus ihrem aktuellen Buch, während Sie die Adriaküste entlangschippern.

Reisedauer:
05.10. - 14.10.2024 | 10 Tage

Reiseverlauf:

1. Tag:| Athen (Piräus) | GRIECHENLAND
Einschiffung an Bord der EXPLORA I
Kommen Sie an Bord und erleben Sie den OCEAN STATE OF MIND! Nur 461 Suiten, Penthouses und Residences gibt es an Bord der EXPLORA I, und selbstverständlich sind alle außen gelegen und mit einer privaten Terrasse mit Outdoor-Living-Bereich ausgestattet. Gehören Sie auch zu den Gästen, die vom Blick gen Horizont nicht genug bekommen können? Dann genießen Sie Meerblick nonstop, auf der Terrasse mit gläserner Reling oder in der Suite mit den bodentiefen und raumhohen Panoramafenstern.

Erleben Sie außerdem:
Mehr Raum:
Auf der ganzen EXPLORA I deutlich mehr Raum pro Gast als auf anderen Schiffen der Luxusklasse
Mehr Service: Besonders aufmerksamer Service mit 1,25 Gastgeber:innen pro Gast und 24-Stunden-Suitenservice
Mehr Freiheit:
neun thematische Restaurants, selbstverständlich ohne Tischzeiten und mit der Möglichkeit des In-Suite-Dinings
Mehr Entspannung: vier Pools, davon einer mit Glasdach und ein adult only Pool, zahlreiche In- und Outdoor Whirlpools, 64 Cabanas, 700 qm großer Wellness- und 270 qm großer Fitnessbereich u.v.m.
Mehr Inklusive: alle Getränke an Bord sowie in Ihrer individuell befüllbaren Minibar

2. Tag: Mykonos | GRIECHENLAND
Ankunft 9 Uhr | Abfahrt 22 Uhr
Schlendern Sie durch die engen Gassen, die für ihre kykladische Architektur berühmt sind und lassen Sie die weiß getünchten, würfelförmigen Gebäude, verlockenden Boutiquen, orthodoxen Kirchen und traditionellen Windmühlen auf sich wirken. Bei eleganten Veranstaltungen an den malerischen Stränden treffen Sie auf die Schönen und Reichen. Zu den Höhepunkten gehören die Salzwasserpools, die Weinberge und die Tanzbars, in denen ausgelassene Stimmung herrscht. Wenn sich die Hitze des Tages gelegt hat, können Sie auf der heiligen Insel Delos imposante Ruinen erkunden, darunter Amphitheater, Tempel, öffentliche Plätze, Marktplätze und Schreine für die griechischen Götter. Setzen Sie sich dann im Zentrum von Chora an einen Tisch und probieren Sie bei einem grandiosen Ausblick regionale Gerichte: Teigtaschen aus Blätterteig, griechische Salate, Halloumi und Seeigel, serviert mit Freddo. Lassen Sie sich bei Sonnenuntergang einen Sundowner mit Blick auf den Ozean schmecken. Nach Einbruch der Dunkelheit locken die legendären Bars und Clubs. Modern und wunderschön.

3.Tag: Erholung auf See

4.Tag: Dubrovnik | KROATIEN
Ankunft 10 Uhr | Abfahrt 19 Uhr
Bestaunen Sie diese stilvolle, von Mauern umgebene Stadt mit einer Fülle von noblen Palazzi, alten Festungen und fantastischen Ausblicken auf die Adria. Durchqueren Sie das prächtige Pile-Tor und tauchen Sie in verschlungene Gassen, malerische Plätze, Museen und barocke Kirchen ein. Erkunden Sie die Stadt mit dem Kajak und umrunden Sie die mächtigen Festungsmauern, probieren Sie in der Landschaft von Konavle dalmatische Weine und besuchen Sie das historische Cavtat und das traditionsreiche Mostar. Auf der Insel Lokrum können Sie den Menschenmassen entfliehen, um Yoga zu machen und durch die Natur zu spazieren, oder in einem der trendigen Restaurants auf den Felsen zu speisen. Nicht umsonst strömt die Prominenz in Scharen zu diesem charmanten und inspirierenden mittelalterlichen Wunderwerk.

5.Tag: Zadar | KROATIEN
Ankunft 10 Uhr | Abfahrt 19 Uhr
Begeben Sie sich auf eine Zeitreise durch beeindruckende Mauern und Stadttore zu einer Schatzkammer der Architektur und natürlichen Schönheit. Wandern, reiten oder klettern Sie durch ein bezauberndes Gebiet voller Nationalparks, paddeln Sie auf kiefernbewachsenen Flüssen, schwimmen Sie unter halbmondförmigen Kaskaden und beobachten Sie saphirblaue Libellen über smaragdgrünen Teichen. Tanzen Sie über das Sonnenmonument, folgen Sie dem leisen Ruf zu entlegenen türkisfarbenen Gewässern und lauschen Sie der Meeresorgel. Einen Besuch wert sind auch die venezianischen Türme, stimmungsvollen Brunnen, die prächtige romanische Kathedrale und der Glockenturm mit atemberaubender Aussicht. Sonnenschein, venezianischer Charme und (laut Hitchcock) der beste Sonnenuntergang der Welt – das faszinierende Zadar ist ein kulturelles Juwel, das beeindruckt.

6.Tag: Venedig (Fusina) | ITALIEN
Ankunft 8 Uhr | Abfahrt 18 Uhr
Entdecken Sie antike Paläste, jahrhundertealte Galerien und moderne Ausstellungsstücke, während Sie durch Venedig schlendern. Spazieren Sie zwischen Meisterwerken umher, besuchen Sie eine Oper, bestaunen Sie mittelalterliche Gebäude, blasen Sie Muranoglas oder lassen Sie sich mit einer Gondel den Canal Grande hinuntertreiben. Hier warten Kirchen, Klöster und Campi (Plätze) auf Sie, die sich in ihrer Atmosphäre und Größe verändern. Überqueren Sie die Buckelbrücken, besuchen Sie die Basilika und den Dogenpalast auf dem belebten Markusplatz oder tauchen Sie in die Gänge ein, um der Realität zu entfliehen. Von den Palazzi bis zu den Parfümerien und der Seufzerbrücke, die Sie unbedingt sehen müssen, sind Sie in dieser Stadt der Schätze stets nur wenige Augenblicke von einem weiteren beeindruckenden Ort entfernt.

7.Tag: Split | KROATIEN
Ankunft 10 Uhr | Abfahrt 20 Uhr
Das pittoresk inmitten von Bergen und piniengesäumten Hügeln gelegene Split zieht Reisende mit seinen terrakottafarbenen Dächern, die sich in der funkelnden Adria spiegeln, in seinen Bann. Erkunden Sie die alten Gemäuer des Diokletianspalastes am Meer, mit seinem von Säulen gesäumten Innenhof und der Kathedrale. Spazieren Sie durch verschlungene Gassen und über sonnige Plätze, an denen sich Cafés und Geschäfte aneinanderreihen, und tauchen Sie in das quirlige Alltagsleben ein. Anschließend können Sie auf der Uferpromenade Riva, die es locker mit der von Saint-Tropez aufnehmen kann, bei einer Tasse Kaffee die Leute beobachten, bei einem Spaziergang zum Park den Hügel erklimmen oder einen Abstecher zum wunderschönen Sandstrand Bačvice machen, wo Sie im seichten Wasser planschen können, während Sie den Einheimischen bei der Ballsportart Picigin zuschauen.

8.Tag: Kotor | ITALIEN
Ankunft 9 Uhr | Abfahrt 18 Uhr
Die hübsche Bucht von Kotor, die sich wie ein Amphitheater in die Adriaküste Montenegros schmiegt, empfängt Sie mit seinem hypnotisierenden türkisfarbenen Wasser, eingerahmt von smaragdgrünen Hängen. Eingebettet in die Bucht liegt die Altstadt von Kotor, eine märchenhafte Stadt, deren gewaltige Mauern, romanische Kirchen und mittelalterliche Festungen von Höhen und Tiefen, Karnevalstreiben und verheerenden Erdbeben erzählen. Italienische und andere mediterrane Einflüsse prägen die lokale Küche, wo Gelato und Brodetto zu frischen adriatischen Meeresfrüchten gereicht werden. Die Kirche Crkva Gospe od Zdravlja (Kirche unserer lieben Frau der Gesundheit) bietet einen spektakulären Blick auf die rot gedeckten Dächer von Kotor, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehören, ein von Menschenhand geschaffenes Juwel inmitten inspirierender Landschaften.

9.Tag: Erholung auf See

10.Tag: Ankunft Piräus | GRIECHENLAND
Ausschiffung: Nach dem Frühstück verlassen Sie das Schiff und anschließend Transfer zum Flughafen.

*** Routenänderungen – Ankerbedingungen ***

Wir möchten darauf hinweisen, dass wetter- oder hafenbedingte Änderungen möglich sind. Dies liegt im Verantwortungsbereich des Kapitäns. Auch kann es zu Verschiebungen des Programmablaufs durch Änderungen der Flugzeiten kommen.

Impfvorschriften und Gesundheitshinweise

Generelle Hinweise

  • Eine Einreiseverweigerung in diversen Ländern erfolgt für Gäste, die binnen der letzten Monate Sierra Leone, Guinea-Bissau, Republik Guinea und Liberia besucht haben (Ebola-Virus).
  • Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen (www.rki.de). Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis, ggf. auch gegen Mumps, Masern, Röteln (MMR), Influenza und Pneumokokken. Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A und bei besonderer Exposition auch Hepatitis B empfohlen.
  • ZUGHANSA kann keine generelle Empfehlung zu Ihrer persönlichen Gesundheitsvorsorge geben. Bitte konsultieren Sie Ihren Haus- oder Facharzt, einen reisemedizinischen Informationsdienst oder das Gesundheitsamt rechtzeitig vor Reiseantritt, um einen individuellen Impfplan zu besprechen.

Allgemeines zu Landgängen

  • Bitte sorgen Sie mit einem adäquaten Insektenabwehrmittel zum Auftragen auf die Haut für ausreichenden Schutz vor Mücken-/Moskitostichen.

Persönliche Medikamente

  • Nehmen Sie bitte einen über den tatsächlichen Reisezeitraum hinaus ausreichenden Vorrat an Ihren persönlich benötigten Medikamenten mit.

Allgemeines

  • Wir weisen Sie darauf hin, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, allen erforderlichen Einreisebestimmungen zu entsprechen. Wenn Ihnen aufgrund der Nichteinhaltung von Vorschriften die Einreise in ein Land verweigert wird, geht dies zu Ihren Lasten.
  • Da ZUGHANSA keinerlei Einfluss auf Einreisebestimmungen hat, sind jederzeit Änderungen und zusätzliche Vorschriften möglich.
  • Außerdem weisen wir darauf hin, dass – trotz ordnungsgemäßer Visabeantragung – über die tatsächliche Visaerteilung ausschließlich die Behörden der jeweiligen Länder entscheiden.
  • Die genannten Bestimmungen beziehen sich ausschließlich auf deutsche Staatsangehörige, ohne besondere Verhältnisse wie z.B. doppelte Staatsbürgerschaft oder Erstwohnsitz im Ausland.
  • Für Gäste, die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, können weitere Vorschriften gelten. In diesem Fall müssen Sie sich bei den zuständigen Behörden und Botschaften nach den jeweiligen Erfordernissen erkundigen und sich eventuell notwendige Visa selbst besorgen.
  • Denken Sie bitte auch an die Vorgaben, die z.B. Ihre Fluggesellschaft macht.
  • Visakosten sind nicht im Reisepreis enthalten.
  • Mit der Reisebestätigung erhalten Sie eine Information zur Erfassung der Daten für das Bordmanifest. Bitte übermitteln Sie uns diese relevanten Daten bis spätestens sechs Wochen vor Abreise online im Internet oder per Post. Bitte senden Sie ausschließlich die Daten desjenigen Ausweisdokumentes, mit welchem Sie auch tatsächlich die Reise antreten. Wichtig ist, dass der Name in den Buchungsunterlagen genau mit dem Namen im Reisepass übereinstimmt. Das Bordmanifest ermöglicht die Einreise in die verschiedenen Länder und beschleunigt die Abfertigung des Schiffes in den Häfen.

Krankenversicherung

  • Allen Reisenden wird grundsätzlich dringend empfohlen, vor Reiseantritt eine private Auslandsreise-Krankenversicherung für die Dauer des Aufenthaltes abzuschließen, die alle medizinischen Ausgaben an Bord und an Land, den eventuellen Rücktransport in das Heimatland sowie medizinische Kosten im Zusammenhang mit Covid-19 abdeckt.
  • Für ärztliche Leistungen und Krankenhausaufenthalte ist in den meisten Ländern grundsätzlich Vorauskasse in teilweise erheblicher Höhe zu leisten.
  • Darüber hinaus empfehlen wir eine Reiserücktritt- und eine Reiseabbruchversicherung.

Erforderliche Reisedokumente und Visa

  • Wir bitten zu berücksichtigen, dass eine Einschiffung oder Einreise in das jeweilige Land ohne ein ausreichendes und gültiges Reisedokument bzw. die erforderlichen Visa nicht möglich ist. Dabei ist es für die örtlichen Behörden unerheblich, ob Sie in den betreffenden Häfen an Land gehen oder an Bord bleiben.
  • Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Internetseiten der Länder oder auch beim Auswärtigen Amt. Die Bestimmungen ändern sich zum Teil sehr kurzfristig und ohne Vorankündigung!
  • Beachten Sie, dass die Reederei teilweise die Reisepässe von der Ein- bis zur Ausschiffung einbehält, um die Ein- und Ausreise in die unterschiedlichen Länder für Sie zu vereinfachen. Daher ist es wichtig, dass Sie eine Kopie Ihres Reisepasses und ggf. zusätzlich Ihren Personalausweis mit sich führen, um sich bei Landgängen ausweisen zu können.
  • Aktuelle Informationen und Vorschriften finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes: www.auswaertigesamt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-undsicherheitshinweise

Zollbestimmungen

  • Wir weisen darauf hin, dass jeder Gast für die Einhaltung der jeweils gültigen Zollbestimmungen der einzelnen Länder für die Ein- und Ausfuhr von Waren und Devisen entlang der Reiseroute selbst verantwortlich ist.

Deckplan


Karte
Highlights
  • Lesung an Bord mit Hera Lind - exklusiv für ZUGHANSA Gäste
  • Split: UNESCO-Weltkulturerbe - Diokletianspalast
  • Dubrovnik: Mächtige Stadtmauern, verschlungene Gassen, malerische Plätze, Museen und barocke Kirchen
  • Venedig: Antike Paläste, jahrhundertealte Galerien und Gondelfahrten auf dem Canal Grande
  • Kotor: Der südlichste Fjord Europas - UNESCO Weltkulturerbe
Reiseleistungen

Kreuzfahrt an Bord der EXPLORA I

  • 9 Nächte an Bord der luxuriösen EXPLORA I in der gebuchten Suitenkategorie, alle Suiten mit Meerblick und privater Terrasse
  • 24-Stunden-Suitenservice inklusive In-Suite-Dining
  • eine Flasche Champagner und eine Flasche einer Spirituose nach Wahl zur Begrüßung
  • 24-Std. Concierge-Service
  • neun außergewöhnliche kulinarische Erlebnisse mit anspruchsvoller, abwechslungsreicher Gastronomie; freie Tischwahl und -zeiten
  • jederzeit unbegrenzte Getränke, edle Weine und erstklassige Spirituosen, Kaffeespezialitäten, Tees und Erfrischungsgetränke, einschließlich Minibar in der Suite
  • unbegrenztes Highspeed-Wi-Fi auf dem Schiff
  • unbegrenzter Zugang zum Wellnessbereich
  • Wellness- und Fitnessprogramme an Bord und in den Destinationen (es gelten einige Ausnahmen und Bedingungen)
  • Shuttle Services: Transfers vom Hafen in die Stadt und zurück (wo verfügbar)
  • deutschsprachige Bordinformationen
  • alle Hafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • Check out und Transfer zum Flughafen Athen

nicht eingeschlossen:
– An- und Abreise (ohne Flug)
– Landausflüge
– sämtliche persönliche Ausgaben
– Reiseversicherung