Merkliste
Reise merken

Luxus pur: Kanaren & Madeira mit EXPLORA I

inklusive 2 Nächte im Manderin Oriental, Barcelona & Businessflüge!

Nächster Termin: 08.11. - 20.11.2024 (13 Tage)
25%
Preisvorteil
abgelaufen
statt 7.400,00 € 13 Tage ab 5.500,00 € Ocean Terrace Suite | OT2, ALL IN

Luxus pur: Kanaren & Madeira mit EXPLORA I

inklusive 2 Nächte im Manderin Oriental, Barcelona & Businessflüge!

Beschreibung

Erleben Sie das einzigartige Flair auf dieser wunderbaren LUXUS-Kreuzfahrt All Inklusive mit der EXPLORA I. Entdecken Sie all das, was die Hauptstadt Kataloniens zu bieten hat, Sie starten Ihre Reise mit 2 Übernachtungen inkl. Frühstück im 5-Sterne Luxushotel Mandarin Oriental Barcelona. Das Mandarin Oriental, Barcelona ist ein exklusives Hotel am Passeig de Gràcia, der exklusivsten Einkaufsmeile im Herzen der Stadt, und beherbergt historische modernistische Sehenswürdigkeiten und architektonische Prachtstücke von Gaudí. Alle einzigartigen Zimmer und Suiten bieten eine exquisite Innenausstattung von Patricia Urquiola, und das Spa ist ein Refugium, in dem Sie Entspannung und Harmonie finden. Carme Ruscalleda, eine der weltweit am meisten ausgezeichneten Chefköchinnen und beste Botschafterin der katalanischen Gastronomie, überwacht die kulinarischen Abläufe im Restaurant Moments. Das Mandarin Oriental, Barcelona ist ein wahrhaft gastronomisches Reiseziel und ein luxuriöser Treffpunkt für Gäste wie Einwohner der Stadt. Ganz gleich, sie stehen Ihnen zur Verfügung, um Ihnen einzigartige Erlebnisse während Ihres Aufenthaltes in Barcelona zu organisieren, an die Sie sich noch lange erinnern werden. Nach Ihrem Aufenthalt in Barcelona geht es auf die EXPLORA I und Sie reisen nach Cadiz, eine Reise in die Vergangenheit. Genießen Sie die See, bis Lanzarote Sie mit offen Armen empfängt, entdecken Sie eklektischen Werke in unterirdischen Höhlen, lassen Sie sich von den farbenfrohen Häusern von Santa Cruz verzaubern. Machen Sie sich bereit für die Erkundung auf Madeira, üppige Wälder und schwarzen Sandstrände. Wie eine gigantische Flosse ragt der Felsen von Gibraltar aus dem Meer und bewacht den Eingang zum Mittelmeer, besuchen Sie die Belagerungstunnel und Höhlen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe ernannt wurden.

Reisedauer:
08.11. - 20.11.2024 | 13 Tage

Reiseverlauf:

Freitag, 08.11.2024 | Anreise nach Barcelona, Spanien
Zug zum Flug 1. Klasse und Flug in der Business Class von Frankfurt nach Barcelona. Sie übernachten für 2 Nächte im 5-Sterne Luxushotel Mandarin Oriental Barcelona inkl. Frühstück.

Samstag, 09.11.2024 | Aufenthalt in Barcelona
Eine faszinierende Mischung aus energiegeladener Urbanität und tief verankerter Tradition. Finden Sie Ihren Weg durch das bezaubernde Labyrinth des Gotischen Viertels und lassen Sie sich dabei von der Gaudí-Architektur inspirieren. Genießen Sie leckere Tapas und erfrischenden Cava auf einer der belebten Plazas oder einer ruhigen Terrasse. Die bezaubernden Cafés der Stadt laden zum Verweilen ein, ebenso wie die zahlreichen glamourösen Beach Clubs. An dem etwas ruhigeren Boulevard Passeig de Gracia finden Sie architektonische Prachtbauten mit Shops weltbekannter Luxusmarken. Lassen Sie den gelungenen Tag in einer der quirligen Bohème-Bars oder auf der begrünten Promenade La Rambla ausklingen. Wenn Sie ein Fan von Kunst, Kultur und spannender Gastronomie sind, gibt es in dieser farbenfrohen Stadt viel zu entdecken.

Sonntag, 10.11.2024 | Einschiffung an Bord EXPLORA I
Kommen Sie an Bord und erleben Sie den OCEAN STATE OF MIND! Nur 461 Suiten, Penthouses und Residences gibt es an Bord der EXPLORA I, und selbstverständlich sind alle außen gelegen und mit einer privaten Terrasse mit Outdoor-Living-Bereich ausgestattet. Gehören Sie auch zu den Gästen, die vom Blick gen Horizont nicht genug bekommen können? Dann genießen Sie Meerblick nonstop, auf der Terrasse mit gläserner Reling oder in der Suite mit den bodentiefen und raumhohen Panoramafenstern.

Montag, 11.11.2024 | Erholung auf See

Dienstag, 12.11.2024 | Cadiz
Cádiz, eine Reise in die Vergangenheit, wo Pferdekutschen über das Kopfsteinpflaster klappern und die Seele der Stadt von Kultur und Geschichte durchdrungen ist. Genießen Sie hausgemachte Tapas und bewundern Sie die imposanten andalusischen Pferde. Lassen Sie sich zu einer Degustation in einer Sherry-Kellerei in Jerez verführen und schwingen Sie anschließend beim Flamenco das Tanzbein. Zu den architektonischen Wundern Sevillas gehören barocke Kirchen, Paläste, gotische Kathedralen, aristokratische Herrenhäuser und mittelalterliche Gebäude. Mit nicht weniger als drei UNESCO-Welterbestätten ist Cádiz ein wahrhaft inspirierendes Reiseziel, das Sie begeistern wird.

Mittwoch, 13.11.2024 | Erholung auf See

Donnerstag, 14.11.2024 | Lanzarote
Der Künstler César Manrique machte das kleine Arrecife bekannt. Entdecken Sie seine eklektischen Werke in unterirdischen Höhlen, fabelhafte Wandmalereien und sein ehemaliges Haus im nahegelegenen Tahíche oder sättigen Sie Ihren Appetit auf Kunst in der zeitgenössischen Galerie MIAC und der surrealen Unterwasserwelt des Bildhauers Jason deCaires Taylor. Die gespenstische Landschaft von Timanfaya, einst ein brodelndes Meer aus Lava, das von Vulkanausbrüchen erschüttert wurde, lädt zu einer Erkundung mit einem Geländewagen ein, während die ganzjährigen Wellen von Playa de Famara Anfänger und Profis gleichermaßen dazu ermutigen, sich ein Surfbrett zu schnappen und den Sprung ins kühle Nass zu wagen.

Freitag, 15.11.2024 | Santa Cruz de La Palma
Die gepflasterte Hauptstadt von La Isla Bonita – die weniger bereiste Insel im Nordwesten der Kanaren – gehörte einst zu den wichtigsten Häfen des spanischen Imperiums. Entdecken Sie ihre Geschichte in einer Reihe von Museen, darunter auch das klösterliche Museo Insular, erleben Sie das karibische Flair in der Markthalle mit ihren Zuckerrohrstapeln und schlendern Sie durch die engen Gassen, wo die typischen Holzbalkone zu sehen sind. Lassen Sie sich von den farbenfrohen Häusern, den kolonialzeitlichen Herrenhäusern und der pulsierenden Plaza España im Herzen von Santa Cruz verzaubern.

Samstag, 16.11.2024 | Madeira, Portugal
Funchals Netz aus alten Straßen fällt aus luftigen Höhen herab. Nehmen Sie die Seilbahn hinauf zu den exotischen Gärten von Monte Palace, in denen sich hoch über dem Atlantik Pfaue tummeln. Fahren Sie in einem Korbschlitten, der von Carreriros gesteuert wird, die schon seit Mitte des 19. Jahrhunderts in eleganten weißen Kleidern und mit Strohhüten unterwegs sind. Trinken Sie ein Glas bernsteinfarbenen Madeira in einem Kaffeehaus mit Blick auf die schachbrettartig gekachelte Praça do Município, machen Sie sich bereit für die Erkundung der üppigen Wälder, die von Wanderwegen durchzogen sind, und entdecken Sie die schwarzen Sandstrände unterhalb der dschungelbedeckten Klippen.

Sonntag, 17.11.2024 | Erholung auf See

Montag, 18.11.2024 | Gibraltar, Brit. Überseegebiet
Wie eine gigantische Flosse ragt der Felsen von Gibraltar aus dem Meer und bewacht den Eingang zum Mittelmeer. Die europäische Säule des Herakles steht ihrem afrikanischen Zwilling auf der anderen Seite der Meerenge von Gibraltar gegenüber. Von seinem Gipfel aus kann man die Küste Marokkos im Wüstendunst schimmern sehen, und wahre Adleraugen entdecken Delfine, die sich vergnügt unten im Wasser tummeln. Durchzogen von uralten Belagerungstunneln und Höhlen, die von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurden, hat der Fels seit Jahrhunderten die Vorstellungskraft von Künstlern und Eroberern beflügelt. Per Seilbahn gelangen Sie rasch auf den von verspielten Berberaffen bewohnten Gipfel mit atemberaubenden Aussichtspunkten und historischen Artilleriegeschützen.

Dienstag, 19.11.2024 | Erholung auf See

Mittwoch, 20.11.2024 | Ausschiffung: Barcelona
Nach dem Frühstück verlassen Sie das Schiff und fahren zum Flughafen - Rückflug nach Deutschland und Bahnreise nach Hause.

*** Routenänderungen – Ankerbedingungen ***

Wir möchten darauf hinweisen, dass Wetter- oder hafenbedingte Änderungen möglich sind. Dies liegt im Verantwortungsbereich des Kapitäns. Auch kann es zu Verschiebungen des Programmablaufs durch Änderungen der Flugzeiten kommen.

Impfvorschriften und Gesundheitshinweise

Generelle Hinweise

  • Eine Einreiseverweigerung in diversen Ländern erfolgt für Gäste, die binnen der letzten Monate Sierra Leone, Guinea-Bissau, Republik Guinea und Liberia besucht haben (Ebola-Virus).
  • Das Auswärtige Amt empfiehlt, die Standardimpfungen gemäß aktuellem Impfkalender des Robert-Koch-Institutes anlässlich einer Reise zu überprüfen und zu vervollständigen (www.rki.de). Dazu gehören auch für Erwachsene die Impfungen gegen Tetanus, Diphtherie, Pertussis, ggf. auch gegen Mumps, Masern, Röteln (MMR), Influenza und Pneumokokken. Als Reiseimpfungen werden Hepatitis A und bei besonderer Exposition auch Hepatitis B empfohlen.
  • ZUGHANSA kann keine generelle Empfehlung zu Ihrer persönlichen Gesundheitsvorsorge geben. Bitte konsultieren Sie Ihren Haus- oder Facharzt, einen reisemedizinischen Informationsdienst oder das Gesundheitsamt rechtzeitig vor Reiseantritt, um einen individuellen Impfplan zu besprechen.

Allgemeines zu Landgängen

  • Bitte sorgen Sie mit einem adäquaten Insektenabwehrmittel zum Auftragen auf die Haut für ausreichenden Schutz vor Mücken-/Moskitostichen.

Persönliche Medikamente

  • Nehmen Sie bitte einen über den tatsächlichen Reisezeitraum hinaus ausreichenden Vorrat an Ihren persönlich benötigten Medikamenten mit.

Allgemeines

  • Wir weisen Sie darauf hin, dass es in Ihrer Verantwortung liegt, allen erforderlichen Einreisebestimmungen zu entsprechen. Wenn Ihnen aufgrund der Nichteinhaltung von Vorschriften die Einreise in ein Land verweigert wird, geht dies zu Ihren Lasten.
  • Da ZUGHANSA keinerlei Einfluss auf Einreisebestimmungen hat, sind jederzeit Änderungen und zusätzliche Vorschriften möglich.
  • Außerdem weisen wir darauf hin, dass – trotz ordnungsgemäßer Visabeantragung – über die tatsächliche Visaerteilung ausschließlich die Behörden der jeweiligen Länder entscheiden.
  • Die genannten Bestimmungen beziehen sich ausschließlich auf deutsche Staatsangehörige, ohne besondere Verhältnisse wie z.B. doppelte Staatsbürgerschaft oder Erstwohnsitz im Ausland.
  • Für Gäste, die nicht die deutsche Staatsbürgerschaft besitzen, können weitere Vorschriften gelten. In diesem Fall müssen Sie sich bei den zuständigen Behörden und Botschaften nach den jeweiligen Erfordernissen erkundigen und sich eventuell notwendige Visa selbst besorgen.
  • Denken Sie bitte auch an die Vorgaben, die z.B. Ihre Fluggesellschaft macht.
  • Visakosten sind nicht im Reisepreis enthalten.
  • Mit der Reisebestätigung erhalten Sie eine Information zur Erfassung der Daten für das Bordmanifest. Bitte übermitteln Sie uns diese relevanten Daten bis spätestens sechs Wochen vor Abreise online im Internet oder per Post. Bitte senden Sie ausschließlich die Daten desjenigen Ausweisdokumentes, mit welchem Sie auch tatsächlich die Reise antreten. Wichtig ist, dass der Name in den Buchungsunterlagen genau mit dem Namen im Reisepass übereinstimmt. Das Bordmanifest ermöglicht die Einreise in die verschiedenen Länder und beschleunigt die Abfertigung des Schiffes in den Häfen.

Krankenversicherung

  • Allen Reisenden wird grundsätzlich dringend empfohlen, vor Reiseantritt eine private Auslandsreise-Krankenversicherung für die Dauer des Aufenthaltes abzuschließen, die alle medizinischen Ausgaben an Bord und an Land, den eventuellen Rücktransport in das Heimatland sowie medizinische Kosten im Zusammenhang mit Covid-19 abdeckt.
  • Für ärztliche Leistungen und Krankenhausaufenthalte ist in den meisten Ländern grundsätzlich Vorauskasse in teilweise erheblicher Höhe zu leisten.
  • Darüber hinaus empfehlen wir eine Reiserücktritt- und eine Reiseabbruchversicherung.

Erforderliche Reisedokumente und Visa

  • Wir bitten zu berücksichtigen, dass eine Einschiffung oder Einreise in das jeweilige Land ohne ein ausreichendes und gültiges Reisedokument bzw. die erforderlichen Visa nicht möglich ist. Dabei ist es für die örtlichen Behörden unerheblich, ob Sie in den betreffenden Häfen an Land gehen oder an Bord bleiben.
  • Bitte informieren Sie sich auf den offiziellen Internetseiten der Länder oder auch beim Auswärtigen Amt. Die Bestimmungen ändern sich zum Teil sehr kurzfristig und ohne Vorankündigung!
  • Beachten Sie, dass die Reederei teilweise die Reisepässe von der Ein- bis zur Ausschiffung einbehält, um die Ein- und Ausreise in die unterschiedlichen Länder für Sie zu vereinfachen. Daher ist es wichtig, dass Sie eine Kopie Ihres Reisepasses und ggf. zusätzlich Ihren Personalausweis mit sich führen, um sich bei Landgängen ausweisen zu können.
  • Benutzen Sie kein Ausweisdokument, das einmal als verloren oder gestohlen gemeldet war. Bitte vergewissern Sie sich vor Abreise, dass die Meldung in der Interpol-Datei vollständig gelöscht ist, andernfalls kann es in einigen Ländern zu Einreiseproblemen kommen oder das Ausweisdokument sogar von den Zollbehörden eingezogen werden.
  • Bitte beachten Sie, dass ausreichend freie Seiten in Ihrem Reisepass für die Ein-/ Ausreisestempel und Visaerteilungen unbedingt erforderlich sind.
  • Für diese Reise ist ein Reisepass nötig, der mindestens 6 Monate über das Reiseende hinaus gültig ist!
  • Aktuelle Informationen und Vorschriften finden Sie auf der Internetseite des Auswärtigen Amtes: www.auswaertigesamt.de/de/ReiseUndSicherheit/reise-undsicherheitshinweise

Zollbestimmungen

  • Wir weisen darauf hin, dass jeder Gast für die Einhaltung der jeweils gültigen Zollbestimmungen der einzelnen Länder für die Ein- und Ausfuhr von Waren und Devisen entlang der Reiseroute selbst verantwortlich ist.

Deckplan


Karte
Highlights
  • 2 Übernachtungen in Barcelona im 5-Sterne Luxushotel Mandarin Oriental Barcelona inkl. Frühstück
  • Hin-und Rückflug ab/bis Frankfurt in der Business Class nach Barcelona
  • 300 € Bordguthaben pro Person
Reiseleistungen

Kreuzfahrt an Bord der EXPLORA I

  • Bundesweite An- und Abreise nach Frankfurt in Zügen der DB, 1. Klasse
  • Hin-und Rückflug ab/bis Frankfurt in der Business Class*
  • 2 Übernachtungen im 5-Sterne Luxushotel Mandarin Oriental Barcelona inkl. Frühstück
  • 10 Nächte an Bord der luxuriösen EXPLORA I in der gebuchten Suitenkategorie, alle Suiten mit Meerblick und privater Terrasse
  • 24-Stunden-Suitenservice inklusive In-Suite-Dining
  • eine Flasche Champagner und eine Flasche einer Spirituose nach Wahl zur Begrüßung
  • 24-Std. Concierge-Service
  • neun außergewöhnliche kulinarische Erlebnisse mit anspruchsvoller, abwechslungsreicher Gastronomie; freie Tischwahl und -zeiten
  • jederzeit unbegrenzte Getränke, edle Weine und erstklassige Spirituosen, Kaffeespezialitäten, Tees und Erfrischungsgetränke, einschließlich Minibar in der Suite
  • unbegrenztes Highspeed-Wi-Fi auf dem Schiff
  • unbegrenzter Zugang zum Wellnessbereich
  • Wellness- und Fitnessprogramme an Bord und in den Destinationen (es gelten einige Ausnahmen und Bedingungen)
  • Shuttle Services: Transfers vom Hafen in die Stadt und zurück (wo verfügbar)
  • deutschsprachige Bordinformationen
  • alle Hafensteuern und Sicherheitsgebühren
  • sämtliche Transfers
  • 300 € Bordguthaben pro Person

*Weitere Flughäfen auf Anfrage

nicht eingeschlossen:
– Landausflüge
– sämtliche persönliche Ausgaben
– Reiseversicherung